Alpendöner. Birnes erster Fall. Ein Allgäu-Krimi by Willibald Spatz PDF

By Willibald Spatz

ISBN-10: 3839210283

ISBN-13: 9783839210284

ISBN-10: 3839234182

ISBN-13: 9783839234181

Birne, Anfang 30, steht vor einem Neuanfang. Nachdem es zuletzt weder beruflich noch in der Liebe intestine lief, sucht er im Allgäu sein Glück. In Kempten findet er einen activity als Redakteur bei einem kleinen Verlag, der Wanderführer veröffentlicht. Gerade hat sich Birne ein wenig häuslich eingerichtet, als seine Nachbarin, die alte Frau Zulauf, blutüberströmt aufgefunden wird. Mord inmitten beschaulicher Alpenidylle - so hatte Birne sich den commence in seiner neuen Heimat nun wirklich nicht vorgestellt! Und auch von Romantik vorerst keine Spur - dafür stößt er bei den Einheimischen auf reichlich Misstrauen gegenüber Fremden. Und fremd ist einer im Allgäu schon speedy, wenn er aus dem Nachbardorf stammt.
Ein türkischer Imbissbudenbesitzer, ein Motiv, ein Kebabmesser - die Polizei hat den mutmaßlichen Mörder der Nachbarin schnell dingfest gemacht. Als dessen Frau Birne bittet, Beweise für die Unschuld ihres Mannes zu finden, bezieht er recommended eine ordentliche Tracht Prügel …

Show description

Read or Download Alpendöner. Birnes erster Fall. Ein Allgäu-Krimi PDF

Similar german_2 books

Read e-book online Ein Rest von Schuld (Inspektor Rebus, Band 17) PDF

Time to assert see you later: der letzte Fall für Detective John RebusDie letzte Arbeitswoche von John Rebus vor seiner Pensionierung ist angebrochen, als ein mysteriöser Todesfall noch einmal seinen ganzen Einsatz fordert: Der russische Lyriker und Dissident Alexander Todorow wird erschlagen in einer dunklen Gasse von Edinburgh aufgefunden, und alles deutet auf einen Raubüberfall mit tödlichem Ausgang hin.

Extra info for Alpendöner. Birnes erster Fall. Ein Allgäu-Krimi

Example text

Jetzt sah man ihm schon an, dass er nicht gut beieinander war, dann musste man ihn nicht auch noch runterziehen. Er hatte einen Fehler gemacht, gut, aber war auch nur ein Mensch, und das passierte halt. Birne hatte ja nicht Schuld, dass er einsam war. Schließlich bejahte er Werners Fragen und bekam für kurze Zeit seine Ruhe. Irgendwann war Werner irgendwohin verschwunden, und Birne dachte sich, er könne sich jetzt eine lockere Stunde im Internet gönnen, seinen Kater mal auf anderen Gedanken bringen.

Du bist nicht schuld. – Ich bin manchmal ganz froh, wenn ich zu Hause mal rauskomme. « �Es geht. « �Nichts. Es gibt gerade viele Ausländer. « �Ich bin nicht feindlich, das habe ich nicht gesagt. Ich stelle nur fest. « �Das sind alles Nazis«, sagte Birne. �Das kann schon sein, er erzählt halt allerhand.  – In Wirklichkeit kann ich damit gar nichts anfangen, was ihr treibt. « Sie hatten wieder einen, vor dem richtigen Loch, alles passte, Werner musste nur anlegen, ruhig atmen und abdrücken. « �Dann ist es deine Scheißjacke, die macht Krach.

Birne bekam zurzeit selten die Gelegenheit, den Sonnenaufgang zu sehen. Die Sonne kam nun immer schon, bevor er die Zeitung holen ging. Bis vor ein paar Wochen hatte er beim Zeitungsholen das Gefühl, früh aus dem Haus zu sein, sich seine Zeitung als Belohnung zu holen. Birne dachte sich, dass er momentan mehr über seine Zeitung nachdachte als über Frauen und überlegte, ob das in Ordnung sei. Zehn Minuten schauten sie nun auf die Fichten eines Waldrands. Birne traute sich nicht, etwas zu sagen, meinte, still sein zu müssen, um die Tiere nicht zu warnen.

Download PDF sample

Alpendöner. Birnes erster Fall. Ein Allgäu-Krimi by Willibald Spatz


by Jason
4.0

Rated 4.61 of 5 – based on 50 votes

About admin